SRT – Stochastische Resonanz Therapie

SRT ist eine Präventions- und Therapiemaßnahme bei bestimmten neurologischen und orthopädischen Erkrankungen sowie Schädigungen, insbesondere bei Bewegungsstörungen. Sie basiert auf langjährigen Forschungsarbeiten von interdisziplinären Teams, welche von Sportwissenschaftlern unseres Kooperationspartners der Goethe-Universität angeleitet wurden.

Eine Trainingseinheit dauert insgesamt nur wenige Minuten.

Sie eignet sich sowohl zu  Präventions- und Rehabilitationsmaßnahmen sowie der Leistungssteigerung  vom (Nicht)-Sportler bis zum Spitzenathleten.

[rev_slider_vc alias=”SRT”]